Startseite Anbieter Erfahrungen Erfahrung mit Alice dsl

Erfahrung mit Alice DSL von Djamali Benutzer Webseite

Eintrag vom 08.10.2007

Alice Webseite

Unverschämtheit und unglaublich!!!!!!!!!!!!
Mein Anschluss war vom 1. Juni bis 27. Juli (fast 2 Monate) defekt. Ich konnte weder telefonieren noch angerufen werden. Daher musste ich die Hotline (kostenpflichtig) vom Anschluss meines Onkels anrufen. Ich habe das Problem der Hotline geschildert und man sagte mir, dass ich einen Termin bekomme wo sich ein Techniker das anschaut. 2.Woche: Nach einer Woche nichts passiert. Ich habe nochmal angerufen und nachgefragt, aber da wusste keiner bescheit. Nochmal alles geschildert und komischerweise gleich einen Termin bekommen für den Techniker-besuch, sollte am Mittwoch der folgenden Woche zwischen 13.00 und 18.00 Uhr kommen. 3.Woche: Habe mir extra Urlaub genommen für den Termin, aber da kam niemand und auch keine Absage o.ä.!!! Ich habe dann nochmal angerufen und die von Alice wussten auch nicht warum keiner gekommen ist. Man sagte mir bevor die nicht wissen warum der Techniker nicht gekommen ist könne man mir auch keinen neuen Termin geben. Das bedeutet ich muss wieder warten! 4. Woche immer noch nichts und bereits 3 mal angerufen und des Öfteren nach ca. 6-7 Min. in der Warteschleife ABBRUCH!?! und nochmals angerufen! - Das alles natürlich mit Kosten verbunden die ich tragen muss! Man sagte mir immer wieder das gleiche- die wissen nicht warum der Techniker nicht gekommen ist und ich müsse solange warten bis geklärt ist warum er nicht erschienen ist, da erst dann mein Anschluss repariert werden kann, bzw. ein neuer Termin vergeben werden kann. Bereits 6. Woche: Wieder mehrmals angerufen (immer noch alles vom Anschluss meines Onkels) und stets das gleiche ich solle warten! 7. Woche Ich bekam endlich einen Termin (Ein Wunder!) und mein Anschluss war wieder in Gang gesetzt (ab dem 27.Juli)- das waren genau 57 Tage ohne Telefon, wobei die Grundgebühr für diesen Zeitraum abgebucht wurde. Also nochmals angerufen und um Erstattung der Grundgebühr gebeten da ich ja nachweislich mein Telefon und Internet (also die komplette Dienstleistung) nicht nutzen konnte! Gleichzeitig um eine Rückerstattung der Gebühren für die Anrufe zur Hotline vom Anschluss meines Onkels gebeten( ca. 30 € -> wurde abgelehnt, denn es handle sich ja nicht um meinen Anschluss!) Bis Dato keine Entschuldigung, keine Entschädigung, kein Entgegenkommen, keine Gutschrift-einfach NICHTS! Ich bekam vor drei Wochen (20.09.) ein Erstattungsbestätigung i.H.v. 29,90 €. Die Grundgebühr für diesen Zeitraum belaufen sich aber auf 56,81 €!!! Also nochmal die bescheuerte Hotline angerufen und das Problem geschildert. Antwort: "Da ist ein Fehler unterlaufen, wir werden uns darum kümmern und Sie bekommen die Differenz erstattet." Trotzdem nichts passiert. Also gestern nochmal angerufen und alles geschildert. Antwort: "Für uns ist es nicht ersichtlich, dass Sie in dem genannten Zeitraum einen defekten Anschluss hatten, lediglich für den Zeotraum 01. Juni bis Ende Juni, der Juli ist uns nicht ersichtlich und daher bekommen Sie für den Juli keine Grundgebühr erstattet!" Somit stehe ich also in der Beweisplicht aber wie? Also meine Reaktion."Wenn das so ist, und Sie mich über den Tisch ziehen wollen anstatt eine Geste der Entschuldigung zu zeigen für die ganzen Unannehmlichkeiten, dann werde ich kündigen!" Alice: Wenn das ein kündigungsgrund für Sie ist, dann leite ich sie weiter an die Fachabteilung die können da vielleicht was für Sie machen! Einen Moment Bitte!" "Warteschleife" Alice:"Hören Sie mich?- in der Fachabteilung wird auf allen Leitungen gesprochen, können wir Sie zurück rufen?" Ich: ja, gerne!" Fazit bis heute haben die nicht angerufen und meine KÜNDIGUNG geht nächste Woche auch schon raus! Für Kommentare-meine Email: djamalis@web.de

Schreiben auch Sie einen Erfahrungsbericht über Ihren DSL Anbieter

Erfahrung einsenden und 50 Euro gewinnen
eigenen Erfahrungsbericht einsenden

Alice Webseite






DSL Tarif Vergleich

DSL Geschwindigkeit
DSL Flatrate
Telefon Anschluss
Telefon Flatrate
max. Tariflaufzeit
 

direkt zum DSL Tarif-Vergleich

Unitymedia 3play

  • DSL Anschluss
    6.000 kbit/s schnell
  • DSL FLAT
    Surfen ohne Zeit- und Volumenbegrenzung
  • Telefon-FLAT
    Telefon-Flatrate für Gespräche ins gesamte dt. Festnetz
    Kein Telefon-Anschluss der T-Com nötig
  • Digital TV BASIC
    Ihr Einstieg in die digitale Unterhaltungswelt
ab 25€/Monat

Alice DSL

  • Alice DSL Light Anschluss
    DSL-Internetzugang mit bis zu 16.000 kbit/s
  • Alice DSL Flatrate
    Surfen mit einer Flatrate
    (ohne Zeit- und Datenlimit)
  • Telefon von Alice
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
ab 24,90 €/Monat

Kabel Deutschland

  • Kabel Internet
    DSL Anschluss über Kabel 512 bis zu 26.000 kbit/s schnell
  • Kabel DSL Flatrate
    Ungestört surfen - rund um die Uhr!
  • Kabel Telefon
    über das Kabel telefonieren (ohne T-Com Anschluss)
    Paketabhängig mit kostenloser Flatrate
bereits ab 19,90€

Tele2 Komplett

  • DSL-Anschluss
    Geschwindigkeiten 2.000 oder 16.000 kbit/s!
  • Internet-FLAT
    Ohne Limit surfen, solange Sie wollen
    - rund um die Uhr!
  • Telefon von Tele2
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
  • Telefon-FLAT
    Ohne Limit kostenlos ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren!
ab 29,95€/Monat