Startseite News E Plus bald mit einem DSL Angebot auf dem Markt

E Plus bald mit einem DSL Angebot auf dem Markt

Meldung vom 07.12.2006 als PDF speichern Seite drucken
Der düsseldorfer Mobilfunkbetreiber E-Plus will demnächst auch in das DSL-Geschäft einsteigen. Wie der E-Plus-Chef Michael Krammer mitteilte, könnten für eine Partnerschaft alle DSL Anbieter bis auf die Telekom, Arcor und die Telefonica-Gruppe in Frage kommen.

Zusätzlich möchte E-Plus zukünftig als erster Mobilfunkbetreiber in Deutschland die Instandhaltung und den Ausbau eigener Netze auslagern. Durch das Outsourcing könne E-Plus weitere Kosten einsparen. Das Unternehmen hat bereits positive Erfahrungen mit Outsourcing gemacht - die Callcenter und IT mit knapp 1600 Mitarbeitern wurden bereits ausgelagert.

Kramer, der seit Mitte dieses Jahres an der Spitze des Unternehmens steht, sieht den drittgrößten deutschen Betreiber 2006 als den Wachstumsführer. E-Plus hat es geschafft innerhalb des letzten Jahres den Marktanteil von 13,3 auf 14,8 Prozent (Stand September 2006) anzuheben und erreichte mehr als 12,2 Millionen Kunden.

Vor allem in dem Discountsegment erhofft sich das Unternehmen noch weitere Marktanteile. Symio, Base, und ähnliche Anbieter kamen auf 3,6 Millionen Benutzer bis zum Ende des dritten Quartals. 15-20 Prozent des deutschen Marktanteils seien mit Billigmarken möglich.


mehr zum Tema






DSL Tarif Vergleich

DSL Geschwindigkeit
DSL Flatrate
Telefon Anschluss
Telefon Flatrate
max. Tariflaufzeit
 

direkt zum DSL Tarif-Vergleich

Unitymedia 3play

  • DSL Anschluss
    6.000 kbit/s schnell
  • DSL FLAT
    Surfen ohne Zeit- und Volumenbegrenzung
  • Telefon-FLAT
    Telefon-Flatrate für Gespräche ins gesamte dt. Festnetz
    Kein Telefon-Anschluss der T-Com nötig
  • Digital TV BASIC
    Ihr Einstieg in die digitale Unterhaltungswelt
ab 25€/Monat

Alice DSL

  • Alice DSL Light Anschluss
    DSL-Internetzugang mit bis zu 16.000 kbit/s
  • Alice DSL Flatrate
    Surfen mit einer Flatrate
    (ohne Zeit- und Datenlimit)
  • Telefon von Alice
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
ab 24,90 €/Monat

Kabel Deutschland

  • Kabel Internet
    DSL Anschluss über Kabel 512 bis zu 26.000 kbit/s schnell
  • Kabel DSL Flatrate
    Ungestört surfen - rund um die Uhr!
  • Kabel Telefon
    über das Kabel telefonieren (ohne T-Com Anschluss)
    Paketabhängig mit kostenloser Flatrate
bereits ab 19,90€

Tele2 Komplett

  • DSL-Anschluss
    Geschwindigkeiten 2.000 oder 16.000 kbit/s!
  • Internet-FLAT
    Ohne Limit surfen, solange Sie wollen
    - rund um die Uhr!
  • Telefon von Tele2
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
  • Telefon-FLAT
    Ohne Limit kostenlos ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren!
ab 29,95€/Monat