Startseite News Studie 88 Millionen Wimax Surfer bis 2012

Studie: 88 Millionen Wimax-Surfer bis 2012

Meldung vom 06.06.2007 als PDF speichern Seite drucken
Die Marktforschungsfirma Park Associates berichtet in ihrer aktuellen Studie dass es bis zum Jahre 2012 rund 88 Millionen Surfer geben wird welche die drahtlose Breitbandtechnologie Wimax für ihre Reisen durch das World Wide Web nutzen. Die Breitbandtechnologie Wimax wird einen Marktanteil von 8 Prozent erreichen während UMTS auf beachtliche 75 Prozent kommt.

Der Marktanteil der Breitbandtechniken CDMA EDVO und TD-SCDMA wird bei zwölf bzw. fünf Prozent liegen. Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es international rund 160 Millionen Mobilfunknutzer die mit einem mobilen Breitbandzugang durch das Netz surfen und dies entspricht sechs Prozent aller Mobilfunkkunden weltweit. In Taiwan wird es laut den Studienergebnissen innerhalb der kommenden fünf Jahre acht Millionen Wimax-Surfer geben.

In Deutschland bauen die Telekommunikationsunternehmen mit Wimax verstärkt eigene Breitbandnetze auf wovon besonders ländliche Regionen profitieren. Denn nicht überall steht die weit verbreitete Breitbandtechnologie DSL zur Verfügung wodurch sich alternative Breitbandzugänge wie Wimax, WLAN oder UMTS einer steigenden Beliebtheit erfreuen.

Im Vergleich zu DSL müssen die Provider beim Aufbau eines Wimax-Breitbandnetzes keine DSL-Leitungen in der Erde verlegen sondern Wimax-Funkstationen einrichten wodurch die Aufbaukosten erheblich niedriger sind.


mehr zum Tema






DSL Tarif Vergleich

DSL Geschwindigkeit
DSL Flatrate
Telefon Anschluss
Telefon Flatrate
max. Tariflaufzeit
 

direkt zum DSL Tarif-Vergleich

Unitymedia 3play

  • DSL Anschluss
    6.000 kbit/s schnell
  • DSL FLAT
    Surfen ohne Zeit- und Volumenbegrenzung
  • Telefon-FLAT
    Telefon-Flatrate für Gespräche ins gesamte dt. Festnetz
    Kein Telefon-Anschluss der T-Com nötig
  • Digital TV BASIC
    Ihr Einstieg in die digitale Unterhaltungswelt
ab 25€/Monat

Alice DSL

  • Alice DSL Light Anschluss
    DSL-Internetzugang mit bis zu 16.000 kbit/s
  • Alice DSL Flatrate
    Surfen mit einer Flatrate
    (ohne Zeit- und Datenlimit)
  • Telefon von Alice
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
ab 24,90 €/Monat

Kabel Deutschland

  • Kabel Internet
    DSL Anschluss über Kabel 512 bis zu 26.000 kbit/s schnell
  • Kabel DSL Flatrate
    Ungestört surfen - rund um die Uhr!
  • Kabel Telefon
    über das Kabel telefonieren (ohne T-Com Anschluss)
    Paketabhängig mit kostenloser Flatrate
bereits ab 19,90€

Tele2 Komplett

  • DSL-Anschluss
    Geschwindigkeiten 2.000 oder 16.000 kbit/s!
  • Internet-FLAT
    Ohne Limit surfen, solange Sie wollen
    - rund um die Uhr!
  • Telefon von Tele2
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
  • Telefon-FLAT
    Ohne Limit kostenlos ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren!
ab 29,95€/Monat