Startseite News ISH baut das Kabelnetz in Duisburg und Umgebung aus

ISH baut das Kabelnetz in Duisburg und Umgebung aus

Meldung vom 21.01.2007 als PDF speichern Seite drucken
Der Kabelnetzbetreiber ish, aus Nordrhein-Westfalen, modernisiert nach langer Vorbereitung das TV-Kabel Netz in Duisburg und Umgebung. Durch diese Millioneninvestition steht den Menschen dort ab Mitte Februar die Möglichkeit zur Wahl, schnelles Internet und Telefon aus dem TV-Kabelnetz zu beziehen. Diese preisgünstige Alternative zum herkömmlichen DSL- und Telefonanschluss wurde bereits in anderen Städten eingeführt. Dem Großraum Düsseldorf sowie den Städten Köln, Bonn, Bochum, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Essen, Lünen, Bottrop, Gladbeck, Olpe, Leverkusen, Wuppertal, Recklinghausen, Gelsenkirchen und Herten.

Die Arbeiten werden im Zeitraum von Montag dem 22. Januar bis Freitag, dem 16. Februar 2007 stattfinden. Pro Haushalt soll es in der Regel nur einmal tagsüber zu einer kurzen Bild- und Tonunterbrechungen kommen. Ish wird die betroffenen Haushalte auch per Brief über den Zeitraum der Arbeiten informieren. Nachdem bereits zum Teil neue Glasfaserkabel verlegt wurden erhalten nun die Kabelverteilerkästen ein neues Innenleben mit modernster, multimedialer Verstärkertechnik. Durch diese Veränderungen bekommt das TV-Kabel mehr Bandbreite und somit einen Rückkanal. Dieser ist für das Internet und Telefon erforderlich.

Nach der erfolgreichen Netzaufrüstung bietet die Ish dann schon ab Mitte Februar seinen Kunden in Duisburg und Umgebung ein passendes Leistungsangebot für die neue Leitung. Das Angebot "2play" gibt es im Rahmen einer Sonderaktion für alle Neukunden noch bis zum 28. Februar 2007 für einen Einstiegspreis von monatlich nur 30,- Euro statt regulär 35,- Euro. Das Angebot wird eine Internet-Flatrate mit bis zu 2Mbit/s im Download sowie eine Telefon-Flatrate für unbegrenztes Telefonieren ins deutsche Festnetz umfassen. Für einen geringen Aufpreis gibt es die Möglichkeit die Internet-Flatrate auf 6Mbit/s aufzurüsten.

Neben dem "2play" Angebot wird es noch das "3play" Angebot geben. Der Unterschied ist, das man zu dem Umfang von "2play" noch das digitale Programmangebot von Ish dazu bekommt. Dieses Umfasst über 80 TV-Sender und den Sender "arena" gratis obendrauf. Was die Fußballfans selbstverständlich freuen wird. Die Neukunden die eines dieser Angebote in Anspruch nehmen erhalten kostenlos obendrauf ein hochwertiges Kabelmodem und einen modernen Wireless-LAN-Router damit man sofort loslegen kann mit dem drahtlosem Surfen.


mehr zum Tema






DSL Tarif Vergleich

DSL Geschwindigkeit
DSL Flatrate
Telefon Anschluss
Telefon Flatrate
max. Tariflaufzeit
 

direkt zum DSL Tarif-Vergleich

Unitymedia 3play

  • DSL Anschluss
    6.000 kbit/s schnell
  • DSL FLAT
    Surfen ohne Zeit- und Volumenbegrenzung
  • Telefon-FLAT
    Telefon-Flatrate für Gespräche ins gesamte dt. Festnetz
    Kein Telefon-Anschluss der T-Com nötig
  • Digital TV BASIC
    Ihr Einstieg in die digitale Unterhaltungswelt
ab 25€/Monat

Alice DSL

  • Alice DSL Light Anschluss
    DSL-Internetzugang mit bis zu 16.000 kbit/s
  • Alice DSL Flatrate
    Surfen mit einer Flatrate
    (ohne Zeit- und Datenlimit)
  • Telefon von Alice
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
ab 24,90 €/Monat

Kabel Deutschland

  • Kabel Internet
    DSL Anschluss über Kabel 512 bis zu 26.000 kbit/s schnell
  • Kabel DSL Flatrate
    Ungestört surfen - rund um die Uhr!
  • Kabel Telefon
    über das Kabel telefonieren (ohne T-Com Anschluss)
    Paketabhängig mit kostenloser Flatrate
bereits ab 19,90€

Tele2 Komplett

  • DSL-Anschluss
    Geschwindigkeiten 2.000 oder 16.000 kbit/s!
  • Internet-FLAT
    Ohne Limit surfen, solange Sie wollen
    - rund um die Uhr!
  • Telefon von Tele2
    Kein weiterer Telefon-Anschluss mehr nötig (wie z.B. T-Com)
  • Telefon-FLAT
    Ohne Limit kostenlos ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren!
ab 29,95€/Monat